News

"

Prosit Neujahr

Liebe Partner, Freunde und Fans,

ein Jahr mit großen, „unvorhergesehenen Herausforderungen“ ist vorüber und ich freue mich sehr, dass Projekt ANT ARCTIC LAB und INNOVATION YACHTS diesen „Globalen Sturm 🌬“ erfolgreich durchsegeln ⛵ konnten“!

Verständlicher Weise hat 2020 aber auch bei Projekt ANT ARCTIC LAB einige Spuren hinterlassen.
So musste der 3.Start wegen der COVID-Sperre 🦠 der Kanadischen Regierung als auch wegen persönlicher Gesundheitsprobleme 💉 🩺 auf Juli 2021 verschoben werden.

Dennoch ist es mir gelungen zwei neue Projektpartner „mit ins Boot“ zu bekommen, welche das Projekt zusätzlich unterstützen. Diese Tatsache freut mich ganz besonders!

GRIMM AEROSOL TECHNIK, by DURAG GROUP, der Weltmarktführer für Luftmessungen hat sich dem Projekt mit einem Umwelt-Research-Projekt angeschlossen. Mit Hilfe seines revolutionären „Dust Decoders“ werde ich in der Lage sein die globale Luftverschmutzung entlang der Route zu messen und Positionen zuzuordnen. Anschließend werden diese Messungen ausgewertet und zum Thema globale Luftverschmutzung dargestellt 🔬📝.

STAR7 „verwandelt“ grundsätzlich Ideen, Projekte und Prozesse in global verständliche Informationen und ist somit auch prädestiniert Projekt ANT ARCTIC LAB zu begleiten, zu dokumentieren und möglichst vielen Menschen zugänglich zu machen 📖📞.

Ich möchte mich jedoch auch von ganzem Herzen ❤️ bei all unseren Partnern bedanken 👍🤝👏, welche das Projekt seit Jahren unterstützen und bin überzeugt, dass wir gemeinsam Segelgeschichte schreiben werden.

Ein „supergroßes“ DANKE an alle unsere Partner und Fans und ich hoffe wir sehen uns am 18. Juli 2021 in Les Sables d’Olonne!

„G`sund bleiben und „Prosit Neujahr“ 🎉🎈!
Alles Gute,
Norbert