News

"

Große Freude …

… ein riesiges „Dankeschön“ 👍 an Yann Surrault für das tolle Portrait unseres Open60AAL Innovation Yachts ⛵️.

Derartige Geschenke 🎁 motivieren mich, meinen Genesungsprozess noch schneller voranzutreiben 📈 um nächstes Jahr 100% fit einen neuen ANT ARCTIC LAB ⛵️🌎⏱ Versuch zu starten.

Weiterlesen


"

Wir freuen uns…

… im Rahmen der Vendée Globe 2020 Aktivitäten, hier im Port Olona, Les Sables d‘Olonne die ersten Besucher an Bord unseres Open60AAL Innovation Yachts, begrüßen zu dürfen. Weiters bin ich „mehr als happy“, dass meine „Winterarbeit“, die Kooperation mit La …

Weiterlesen


"

Morgen geht’s los…

… drei Wochen Vendée Globe pur im Racevillage unmittelbar vor unserem Werftgelände in Les Sables d’Olonne. Auch unser „ANT ARCTIC LAB Open60“ wird Bestandteil des Rahmenprogramms sein und kann gratis am Steg des Marina Büros besichtigt werden, Anmeldungen hier. Wir …

Weiterlesen


"

„Vendée Globe Fieber”…

… in ganz Les Sables d’Olonne! Sehr viele Leute aus verschiedensten Fachgebieten arbeiten in der Marina, dem Hafen, dem Race Village, der Stadt… einfach überall um ein großartiges Event – auch unter den schwierigen Bedingungen – vorzubereiten. Alle 33 Skipper, …

Weiterlesen


"

Bald ist es wieder soweit…

Am 8. November werden wir den Vendée Globe Teilnehmern von unserem Open60AAL Innovation Yachts ⛵️ aus „fair winds“ 🍀🌬wünschen.

Weiterlesen


"

Gerade rechtzeitig…

… bin ich wieder zurück in Les Sables d’Olonne um die Vendée Globe „Race Village“ Vorbereitungen von Anfang an miterleben zu können. Ein gutes Gefühl! Gleichzeitig kann ich, zu mindestens logistisch, schon zwei Wochen nach meiner Operation unser Team bei …

Weiterlesen


"

Wieder zu Hause…

Noch etwas schwach auf den Beinen aber dennoch auch schon im „gebremsten“ Büro-Einsatz. Während ich mich zudem körperlich auf die Reise nach Les Sables d’Olonne vorbereite hat unser Team bereits die von mir angekündigte “Winterarbeit“ in Angriff genommen. Das gesamte …

Weiterlesen


"

Am Tag danach…

… kann Norbert dank der führsorglichen Pflege seiner Betreuer und der hervorragenden Arbeit des operierenden Ärzteteams wieder lachen. Die Operation ist erfolgreich verlaufen. Somit heißt es nunmehr regenerieren und trainieren. 2021 wartet die Arktis 🙂


"

Trotz Covid-Segelverbot…

… und OP-Termin verfolge ich die Situation in der Arktis. Wie vorhergesagt, ist die heurige Saison im hohen Norden vom Klimawandel gekennzeichnet. Sowohl die Nordwest-Passage, als auch die Gewässer nördlich der russischen Arktisinseln in der Nordost-Passage sind heuer eisfrei. Diese …

Weiterlesen


"

Sorry…

… die zwei Wöchige Abstinenz, aber ihr wisst ja wie das ist, wenn man viel zu viel zu tun hat „time flies“… Die letzten beiden Wochen habe ich damit verbracht meinen OP-Termin in Österreich sowie aller Begleituntersuchungen zu organisieren UND …

Weiterlesen