News

"

Leider

kann ich euch noch keine Neuigkeiten bzgl. der Motor-Generator-Probleme geben, da unser Partner noch daran arbeitet.

Aber ich kann euch sagen, dass inzwischen unser Open60AAL wieder glänzt und sicher im Hafen von Les Sabels d’Olonne steht.

Gleichzeitig arbeiten wir sehr erfolgreich an der Ausfertigung des LBV35. Das macht Spaß, denn man sieht die Entwicklung und bekommt den Kopf frei.

Somit freue ich mich auf ein entspanntes Wochenende nach einer harten aber auch erfolgreichen Arbeitswoche.