News

"

Aktuell…

… befindet sich unser Open60AAL “Innovation Yachts” in optimalem Zustand, leider im Gegensatz zu seinem Skipper. Der PSA-Wert war nicht gut, daher entschloss sich Norbert fortführende Tests zu machen. Es kam ein klares Feedback: Norberts Prostata hat ein Problem, welches so schnell als möglich behandelt werden muss. Somit stehen zurzeit Gesundheit, etwas segeln, sowie das Tagesgeschäft der Innovation Yachts auf seinem Tagesplan.

Zudem haben wir heute in den Nachrichten erfahren, dass die Crew eines Segelbootes, welches in Makkovik (Kanada) wegen eines technischen Gebrechens anlegen musste, von der Polizei festgenommen und zur Einwanderungsbehörde gebracht wurde.

Aufgrund von COVID-19 ist das Befahren der arktischen kanadischen Gewässer ebenso wie das der Russischen und der US-Amerikanischen bis zumindest 31. Oktober verboten.

Zusammenfassend gab es für uns nur eine einzige, vernünftige Entscheidung, den Start in das nächste Jahr zu verschieben.

Wir halten euch auf dem Laufenden, konzentrieren uns auf die Entwicklung unserer INNOVATION YACHTS und freuen uns auf den Projektstart ANT ARCTIC LAB 2021!!